Tammy

29.06.13

Das Mädchen vom Hausboot

Nun auch endlich auf DVD!

Ich will gar nicht so tun, als ob ich viele Erinnerungen an Tammy hätte... Die habe ich nicht. Immerhin lief Tammy das erste Mal an 1. September 1967 im ZDF. Da war ich noch gar nicht in der Schule. Aber ich erinnere mich sehr gut an den Titelsong: "Hörst Du den Südwind, er flüstert Dir zu... Taaaaaaammmy, Taaaammmy, sein Glück bist Du... hörst Du die Wellen, es klingt wie Musik... Taaaammmy, Taaaammy, er kommt zurück..."

"Tammy, das Mädchen vom Hausboot" ist eine typische Kultserie der 60er. Leider gibt es sehr wenig Informationen im Netz zu finden. Auch Bilder sind mehr als rar gesät. Die gängigen Serienbücher lassen "Tammy" fast alle aus, und Bilder sind auch darin nicht zu finden. Doch zum Glück gibt es Ebay - so hatte ich das große Glück, fünf Pressefotos zu ersteigern, die Ihr auf der nächsten Seite in voller Größe bewundern könnt...

"Tammy" steht auf der Wunschliste vieler anderer Serienliebhaber. Und dieser Wunsch wird noch vor Weihnachten wahr - in einer Gesamtbox erscheinen alle Folgen, als Bonus gibt es die Single von Angela als CD dazu! (Bestell-Link weiter unten).

Tammy ist 16 und lebt mit ihrem Großvater (Denver Pyle) und ihrem Onkel Lucius (Frank McGrath) auf einem Hausboot.

 

Eines Tages erhält sie die Chance, bei dem Millionär John Brent (Donald Woods) als Sekretärin zu arbeiten. Durch ihre Natürlichkeit gewinnt sie schnell die Herzen, allerdings gibt es da noch Lavinia Tate, die nicht so begeistert von ihr ist... Insgesamt gab es 26 Folgen, die von 1967 bis 1970 liefen. Eine Wiederholung gab es in den 80ern auf RTL, allerdings ohne mich...

Es erreichen mich sehr viele E-Mails zu "Tammy", es ist wohl tatsächlich eine Serie, die sehr alt ist, aber niemals vergessen wurde...

 

Die beiden Fotos oben rechts und die drei Fotos unten hat mir Roland zugeschickt, vielen Dank!

 

 

Felix, ein Schweizer Fan der Serie, hat mir diese Single-Schallplatte geschenkt.
Von ihm stammen auch die
Zeitungsausschnitte unten und
der Bericht aus der Bravo auf der
nächsten Seite.
Vielen Dank an Felix!

Viele werden sich fragen, wer Angela ist -
nun, damals war sie recht bekannt...

Den berühmten deutschen Titelsong sang "Angela". Ein wenig über den Werdegang von Angela  hat mir ihre Tochter Anja verraten:

Die hübsche rothaarige Sängerin Angela hatte mit 21 Jahren ihre erste Platte "Sorry" aufgenommen, die ein großer Erfolg wurde: Die Zeitschrift "Bravo"“ berichtete im Juni 1965 über das Erscheinen der Single, die auch häufig im Radio gespielt wurde. In der Sendung "Sie wünschen, wir spielen Ihre Lieblingsmelodie" zum Beispiel, moderiert von Fred Rauch, wo sich Hörer "Angela, das Mädchen mit der Samtstimme" wünschten.

Daraufhin trat die Firma Universal an die Sängerin heran und fragte, ob sie die Titelmelodie für eine amerikanische Fernsehserie singen würde, "Tammy". Angela sagte zu, die Plattenaufnahmen fanden im Frühjahr 1967 in Berlin statt. Im August oder September 1967 trat die Sängerin in der ZDF-Drehscheibe auf mit ihrem Song "Tammy", sie trug ein rosa Lurexkleid und silberne Schuhe (und hatte schon ein Bäuchlein, weil sie schwanger war).

Im Januar 1968 - Angela war gerade in einem Münchner Krankenhaus und hatte ihre zweite Tochter zur Welt gebracht - erhielt sie einen Anruf der Plattenfirma: "Gratulation, gnädige Frau" - über 100.000 Platten waren schon verkauft in Deutschland, und nun sollte die Serie in Österreich und in der Schweiz ausgestrahlt werden. 

Nach der Geburt ihrer zweiten Tochter widmete sich Angela jedoch ganz ihrer Familie und trat leider nicht mehr als Sängerin in der Öffentlichkeit auf, nur noch in privatem Rahmen.

 

 

 

 

Und hier nun die direkte Bestell-Möglichkeit (natürlich auch bestellbar bei allen anderen Händlern, u. a. auch bei )

Ihr könnt den Link nicht sehen? Dann schaltet bitte Euren Werbeblocker/Adblocker aus! TV-Nostalgie schaltet keine Werbung, aber Links zu Amazon und Weltbild, damit Ihr möglichst bequem sofort Eure Wunsch-DVDs bestellen könnt. Außerdem helft Ihr mit jeder Bestellung dem Fortbestehen von TV-Nostalgie. Wenn Ihr den Werbeblocker nicht ausschalten wollt - hier ist der entsprechende Textlink zum vorgestellten Artikel:

Tammy - Das Mädchen vom Hausboot [5 DVDs]

hits counter

Besucherstatistik

Home Zurück Fotos von Tammy Bericht aus der Bravo

Petra Nagel  · Shop · Gästebuch ·  Feedback und Nachricht an mich   ·  Forum ·  Impressum